Projekte
zurück zur Übersicht

DIRK Dual – Digitales Reflexionstool zur Kompetenzentwicklung im Dualen Studium

Das duale Studium bietet Studierenden durch seine unterschiedlichen Lernräume in Theorie- und Praxisphasen ein hohes Potenzial zur nachhaltigen Kompetenzentwicklung, welches weiter ausgeschöpft werden kann, indem der Transfer von Wissen und Erfahrungen zwischen den Phasen nachhaltig reflektiert und dokumentiert wird.

Durch das portfoliobasierte Tool DIRK Dual werden die aktuell stark tätigkeitsorientierten Praxisberichte erweitert, indem Erfahrungen nicht nur dokumentiert, sondern sowohl in Bezug auf die eigenen beruflichen Kompetenzen als auch die individuelle Persönlichkeitsentwicklung reflektiert werden. Während des gesamten dualen Studiums entwickeln die Studierenden durch diese systematische Reflexion und Selbsteinschätzungen bestimmte Kompetenzen bzw. Future Skills. Darüber hinaus werden Theorie- und Praxisphasen über den gesamten Student Lifecycle systematisch miteinander verzahnt, wovon auch Lehrende und Duale Partner profitieren.

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg erprobt den Einsatz von portfoliogestützten Lern- und Reflexionsmethoden im dualen Studium und erarbeitet dabei folgende Ergebnisse:

  • Ein ePortfolio-Tool, welches den studentischen Reflexionsprozess über den gesamten Student Lifecycle anregt und digital unterstützt.
  • Ein Kompetenzentwicklungskonzept, das ein evidenzbasiertes Self-Assessment bezüglich (Zukunfts-)Kompetenzen (Future Skills) für das gesamte duale Studium ermöglicht und mit Mentoring-, Coaching- und Peer-Prozessen kombiniert.
  • Ein Lernkonzept/Betreuungskonzept, das auch Ausbilder*innen aus der Praxis, Mentor*innen und Coaches dabei unterstützt, Studierende langfristig bei der Entwicklung solcher Kompetenzen zu begleiten.

Website
www.dhbw.de/projekte/dirk-dual


Zeitraum

September 2021 – August 2024

Projektkoordinator
Prof. Dr. Ulf-Daniel Ehlers, DHBW Karlsruhe

Projektpartner
DHBW Heilbronn

Kernentwicklungspartner
KOB GmbH
experimenta gGmbH 
Adolf Würth GmbH & Co. KG

Kooperationspartner
PerspektivenLABOR am House of Competence des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) 
Industrie- und Handelskammer Karlsruhe
Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken 
dm-drogerie markt GmbH + Co. KG

Finanzierung
Landesforschungsförderlinie für die Duale Hochschule Baden-Württemberg 2020 („DHBW-FFL 2020“) des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Fördersumme
305.000,00€ Gesamtbudget
202.500,00€ DHBW Karlsruhe

Projektteam

Prof. Dr. Ulf-Daniel
Ehlers

Leiter der Forschungsgruppe und Professur für Bildungsmanagement und Lebenslanges Lernen

Laura
Dangel

Akademische Mitarbeiterin

Laura
Eigbrecht

Akademische Mitarbeiterin

Jörn
Allmang

Akademischer Mitarbeiter

Prof. Dr. Ulf-Daniel
Ehlers

Leiter der Forschungsgruppe und Professur für Bildungsmanagement und Lebenslanges Lernen

Laura
Eigbrecht

Akademische Mitarbeiterin

Jörn
Allmang

Akademischer Mitarbeiter

Laura
Dangel

Akademische Mitarbeiterin

Projektbezogene Publikationen
01 Geier, N., Hafer, J., Köhnlein-Welte, A., Seibel, L., Watolla, A.-K., Ehlers, U.-D. (2023): Transformation der hochschulischen Prüfungspraxis – Einsatz von E-Portfolios als formatives Prüfungskonzept und Chancen für die Entwicklung von Zukunftskompetenzen. In: Blickpunkt Hochschuldidaktik. wbv Media.
02 Geier, N., Eigbrecht, L., Ehlers, U.-D. (2022): Enhancing Future Skills in Higher Education – a Toolbox. Mannheim. iMOBTS. ONLINE ACCESS
Participants are invited to an interactive symposium on FS-teaching and learning in practice-oriented higher education. Together, we want to explore the character of the FS concept as well as its relevance and integration opportunities in higher education – and what role the integration of theory and practice can play in this. In order to stimulate discussion, we will provide a first prototype of a FS learning toolbox. In groups, participants are encouraged to reflect on the provided materials and discuss how to use them to promote students’ FS learning as well as ideas for further development.
03 Geier, N., Ehlers, U.-D. (2022): Reflection of Experiential Learning in Dual Study Programmes - A Model. Tallinn. 31. EDEN Jahreskonferenz: Shaping the digital transformation of the education ecosystem in Europe.
REFLECTION OF EXPERIENTIAL LEARNING IN DUAL STUDY PROGRAMMES – A MODEL
04 Geier, N., Eigbrecht, L., Ehlers, U.-D., Winkler, K. (2022): Kompetenzlernen im Theorie-Praxis-Studium – Report 1 für das Projekt „DIRK Dual – Digitales Reflexionstool zur Kompetenzentwicklung im dualen Studium. KarlsruheONLINE ACCESS
05 Ehlers, U.-D., Geier, N., Eigbrecht, L. (2022): Changing Futures in Higher Education: Assessment of Future Skills Learning – Report 2 for the project „DIRK Dual – Digitales Reflexionstool zur Komeptenzentwicklung im dualen Studium“. KarlsruheONLINE ACCESS

Datenschutzeinstellungen

Sie können hier die Einstellungen für die Cookies anpassen.

Wählen Sie bitte aus, welche Cookies Sie akzeptieren möchten und bestätigen Sie durch Klicken des Button. Sie werden anschließend auf die Startseite zurückgeleitet.

Bitte beachten Sie, dass beim Setzten des Hakens "Externe Medien" Daten, wie Beispielsweise Ihre IP-Adresse, an Google und somit möglicherweise in ein Drittland ohne Datenschutzabkommen übermittelt werden. Dies geschieht insbesondere, wenn Sie unsere Videos anschauen.