Future Skills – Die Zukunft des Lernens und der Hochschule

Seit Anfang 2016 besteht ein Forschungs- und Arbeitsschwerpunkt im Bereich der Erforschung von zukünftigen Anforderungen des Arbeitsmarktes sowie Mitgliedern der Gesellschaft – also FutureSkills, der Art und Weise, wie diese erlernt und entwickelt werden können, also der Zunft des Lernens und in welcher Weise Hochschulen die Entwicklung unterstützen können, also der Zunft der Hochschulen. (more)

Im Kern stehen damit 3 Fragen:

• Future Skills: Was müssen zukünftige Arbeitnehmer/innen können? Was sind Anforderungen an Menschen, um heutigen und zukünftigen Gesellschaften nachhaltig zu gestalten?

• Future Learning Concepts: Wie können Organisationen/ Unternehmen die Entwicklung von Future Skills unterstützen (Lern- und Führungsansätze in den Organisationen)?

• Future Higher Education: Wie sehen Hochschulkonzepte aus, die Future Skills unterstützen und ausbilden?

Unser Forschungsinteresse gilt insbesondere denjenigen Kompetenzen, die künftige Absolventen eines Hochschul-Studiums aufweisen sollen, um sich im ständig wandelnden, innovationsgetriebenen Arbeitsfeld agil bewegen zu können. Wir verfolgen einen bildungstheoretisch fundierten, sozialökologischen Kompetenzansatz.

Derzeit laufende Forschungsarbeiten:

1. Expertenscreening von über 120 Organisationen zum Thema Future Learning Concepts

2. FutureSkills Studie auf Basis von 20 Tiefeninterviews mit leading organisations – abgeschlossen

3. Internationale Delphistudie mit knapp 50 internationalen Experten zum Thema „Future Skills – The future of learning and higher education.“

Read more here

Consent Management Platform von Real Cookie Banner