Wie werden wir in der Zukunft lernen? Wie müssen Hochschulen sich verändern, um Studierende auf eine Welt in immer schnellerem Wandel vorzubereiten? Und wie gestalten wir die digitale Transformation aller Lern- und Lebensbereiche inklusiv und partizipativ? Mit diesen Fragen befasst sich die Arbeitsgruppe NextEducation in Lehre und Forschung. Es geht darum, wie wir unter Bedingungen einer zunehmend digitalisierten Welt in Zukunft lehren und lernen können und was sich dabei für uns als Individuen, aber auch für Institutionen und Hochschulen verändert. Diese Themen erforschen wir auf nationaler und europäischer Ebene und treten gleichsam dafür ein, dazu in den Austausch zu kommen. Nicht zuletzt setzen wir die Erkenntnisse daraus in unserer eigenen Hochschullehre um.

Geleitet wird die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Ulf-Daniel Ehlers, Professor für Bildungsmanagement und Lebenslanges Lernen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe.

Klicken Sie auf die Stationen der Karte um mehr zu erfahren!